•• Ratgeber Verdienstideen ••
 

Sonstiges 

Tastaturschreiben in 3 Stunden - Das andere Lernerlebnis

Mit herkömmlichen Lernmethoden benötigt man circa 30 bis 40 Stunden, um diese Fähigkeit zu erlernen. Dabei wurde die Lage der einzelnen Tasten meist durch wiederholtes monotones Tippen verschiedener Buchstaben-kombinationen rein motorisch verinnerlicht.

Bei dem Onlinekurs "Tastaturschreiben in 3 Stunden" handelt es sich um einen mentalen Ansatz. Das heißt, es wird nicht nur der Tastsinn angesprochen, sondern es werden viele Sinne aktiviert, zum Beispiel mit Hilfe von Assoziations- und Visualisierungstechniken.

In diesem Lernsystem steckt ein Trainingsprogramm, das Erkenntnisse aus Pädagogik, Hirnforschung, Assoziations- und Visualisierungstechniken kombiniert, um ein effektives und schnelles Lernen zu ermöglichen. 

Mit der modernen und hirngerechten Lernmethode kann man deutlich mehr Informationen aufnehmen. Dadurch ist es möglich, sich alle Tasten in der kurzen Zeit langanhaltend zu merken.

Hier geht es zum Kurs Tastaturschreiben in 3 Stunden


Selbsthypnose

Mit Selbsthypnose können Sie Ihre Gesundheit und Ihr Wohlergehen positiv beeinflussen, sich das Rauchen abgewöhnen, weniger Alkohol trinken, finanzielle und andere Ziele erreichen und vieles mehr. Es lohnt sich auf jeden Fall! Informieren Sie sich hier über das Selbsthypnose-Paket von Thomas Pfennig. 


Copyright 2017, Doris Hinsberger