•• Ratgeber Verdienstideen ••
 

Transkription umsonst oder für wenig Geld

In dem eBook "Aufnahme und Transkription von Interviews: So klappt's umsonst oder für wenig Geld" zeige ich Möglichkeiten auf, wie man digitale Dateien aufnehmen und transkribieren kann, ohne dass einem dadurch nennenswerte Kosten entstehen.

Es wird nicht nur gratis Transkriptionssoftware vorgestellt, sondern auch erläutert, wie man die Einstellungen im VLC Media Player so ändert, dass man sogar diesen sehr gut für die Transkription nutzen kann.   

Zudem wird erklärt, wie frei programmierbare Fußschalter mit einer Freeware so konfiguriert werden, dass man unterschiedliche Software damit steuern kann.

Auf die Besonderheiten der Einrichtung von Express Scribe für die Nutzung eines USB-Fußschalters wird ferner hingewiesen.

Der Vollständigkeit halber werden zu Beginn des eBooks einige kostenlose oder günstige Möglichkeiten der Aufnahme digitaler Dateien aufgezeigt, wobei das meines Wissens von vielen Personen einfacher gelöst werden kann als die Verschriftung.

Eine Freeware kann neben der Transkription sogar zur Aufnahme der Interviews eingesetzt werden.

In diesem eBook geht es nicht um Transkriptionsregeln bzw. –systeme oder die formale Gestaltung von Transkripten, sondern einzig und allein um Methoden, wie man digitale Dateien kostenlos oder fast umsonst aufnehmen und transkribieren kann.

Die Erläuterungen beziehen sich auf Windows-Computer, da ich einen solchen besitze und somit die Software nicht auf einem Mac testen konnte.






Sie können das eBook mit der kostenlosen App von Amazon auch auf dem Computer, Laptop oder anderen Lesegeräten lesen, sofern Sie keinen Kindle haben. Amazon-Prime-Mitglieder können es auch kostenlos ausleihen.

Falls Sie sich für einen Kindle interessieren, können Sie sich hier informieren:





Copyright 2017, Doris Hinsberger